Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


anwender:news:news_anwender2019

Release: V2.1-13/777

Attributsübernahme bei Beleg zu Beleg korrigiert

20.08.2019 Allgemein

Attributsübernahme bei Beleg zu Beleg korrigiert:
Bisher wurden gleich vorhandene Attribute übernommen und alle sonstigen innewohnenden Attribute des Belegs gelöscht.
Jetzt werden gleiche vorhandene Attribute übernommen und alle sonstigen innewohnenden Attribute bleiben erhalten.

Release: V2.1-13/775

Fehlerhandling bei Lieferscheinen mit Reparaturbezug überarbeitet

09.07.2019 Module

Beim Lieferschein speicherndauerhaftes Festschreiben ihrer Eingaben in der Datenbank mit Reparaturbezug wird ein Fehler beim Reparaturabschluss mit in die Lieferscheinspeicherung zurückgegeben.

Dadurch wird im Fehlerfall bei Bearbeitung der Reparatur auch ein TTS-Abbruch durchgeführt.
Der Fehlercode -260 "Das Buchungsmakro liefert einen Fehler zurueck!" wird jetzt im TTS-bereich nicht mehr als Fehlercode angezeigt, sondern nur noch als Meldung.

Neuer interner Fehlercode REC_BOOKINGBLOCKED. Es wird die Meldung "Buchungsvorgang blockiert, nocheinmal speichern" ausgegeben.

Release: V2.1-13/774

Vorgabe eines Programmpfads für Excel

26.06.2019 Allgemein

Wert wird in der Arbeitsplatz INI-Datei hinterlegt
Sie Befindet sich im IFW-Verzeichnis "User" mit dem Name "ini_xxxx.ini" wobei xxxx für den Rechnername steht.
Dort die Sektion "Settings#ssssssss\], wobei ssssssss fuer die Seriennummer des IFW's steht.

Beispiel:\\ 
Excel="C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\OFFICE11\EXCEL.EXE" /e\\ 

Ist kein Wert für "Excel" gesetzt, wird die Datei "c:\\temp\\ifwtab.xml" wie bisher ausgeführt, womit das unter Windows mit xml verknüpfte Programm startet.

Release: V2.1-13/773

Umgang mit neuen Datensätzen überarbeitet

07.06.2019 Allgemein

Beim neu Anlegen von Datensätzen und SuchenDatensatz suchen der nächst freien Nummer mit Taste "Einfügen" wird bei aktiver paralleler Archiv-Suche auch rekursiv die Hauptdatenbank geprueft.
Damit ist nicht gefundene Nummer, auch bei teilarchivieren Datenbanken, frei.

Wird ein neuer Datensatz ausgefüllt und die Meldung "Der neue Datensatz muss zuerst gespeichert werden!" angezeigt, so wird der Datensatz auch bei einer Speicherfehlermeldung korrekt weiter als neu betrachtet.

Bisher konnte es zum Überschreiben eines bereits vorhandenen Datensatzes kommen.

Release: V2.1-13/772

DAVID Kalenderabgleich überarbeitet

26.04.2019 Module

updateCalendarItem() Subject auf neue David-Version korrigiert

Release: V2.1-13/769

Auslandskennung Anpassung in Warenrücksendugen und Reparaturrücksendugen

17.01.2019 Module

Bei Warenrücksendungen die F3-Funktion für Auslandskennung anpassen aktiviert.

Eine Positionsprüfung findet jetzt auch beim Speichern von ReparaturrücksendungenIFW Programmerweiterung Reparaturrücksendungen statt.
F3 Funktion für Auslandskennung anpassen aktiviert.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
anwender/news/news_anwender2019.txt · Zuletzt geändert: 26.09.2020 13:59 (Externe Bearbeitung)